string(0) "" string(4) "TEST"

Veranstaltungen

Veranstaltungen

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Energiewende – Wie? PV, Wind, Wasserstoff oder doch Atomstrom?

November 2 @ 18:00 - 20:00

Um die globale Erwärmung und die damit einhergehende Klimakatastrophe einzudämmen, brauchen wir die Energiewende. Wie sieht diese aus und wie kann Klimaneutralität erreicht werden? Welches Potential haben Photovoltaik und Wind? Wie kommen wir beim Ausbau der Erneuerbaren voran? Wozu brauchen wir Sektorenkopplung? Welche Rolle kann Wasserstoff spielen? Ist Atomstrom CO2 neutral und brauchen wir ihn? Was können wir zum Gelingen der Energiewende beitragen?

Vortragende:

Prof. Dipl.-Ing. Doerte Laing-Nepustil    und    Prof. Dr.-Ing. Ulrich Nepustil,

Fakultät Wirtschaft und Technik der Hochschule Esslingen

Vortragsunterlagen zum Download:

Energiewende – Wie?  PV, Wind, Wasserstoff oder doch Atomstrom?

 

Bitte beachten Sie:

Die Veranstaltung vor Ort findet unter den jeweils aktuell geltenden Corona-Regelungen statt. Hierzu ist ggf. der Impf-, Genesen- bzw. Test-Nachweis vorab vorzulegen und die Erfassung der Teilnehmer notwendig.    

Die Teilnahme ist auch Online möglich.

Wir bitten Sie, sich für die Vorträge spätestens bis 2 Tage vor dem Vortragstermin anzumelden. Nutzen Sie hierbei die folgenden Email-Adressen

Die Zugangsinformationen für die Online-Teilnahme werden dann rechtzeitig vor dem Vortragstermin per E-Mail zugesandt.

Sollten sich Änderungen ergeben (Termine, Inhalte, Corona-Regelung, o.ä.), so werden wir Sie hierüber aktuell über unsere Internetseiten und in unserem Newsletter informieren. Sollten Sie den Newsletter noch nicht abonniert haben, dann melden Sie sich gleich hier bzw. unten auf dieser Seite an.- W

Details

Datum:
November 2
Zeit:
18:00 - 20:00

Veranstaltungsort

Aula der Hochschule Esslingen, Campus Göppingen (auch Online-Teilnahme möglich)
Robert-Bosch-Str. 1
Göppingen, 73037 Deutschland
Google Karte anzeigen

Newsletter

Hier können Sie unseren kostenlosen Newsletter abonnieren. Sie erhalten dann regelmäßig Informationen des Göppinger Technikforums per E-Mail, z. B. die Ankündigung unseres neuen Programms (zweimal pro Jahr) sowie die Einladungen zu unseren Vortragsveranstaltungen.