string(0) "" string(4) "TEST"

Veranstaltungen

Veranstaltungen

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Abwärmenutzung – Von der Industrie in die Wohngebäude

November 17 @ 18:00 - 20:00

In der EU entfällt ca. ein Viertel des Endenergieverbrauchs auf private Haushalte. Davon werden etwa 80% für die Bereitstellung von Wärme und Warmwasser verwendet. Gleichzeitig werden in der Industrie große Mengen Energie in Form von Abwärme ungenutzt an die Umwelt abgegeben. Warum sollte man diese Sektoren also nicht miteinander verbinden? Die Nutzung von industrieller Abwärme zur Bereitstellung von umweltfreundlicher und effizienter Wärme kann ein Teil der Lösung sein, um die Klimaziele der EU zu erreichen. Bereits heutzutage wird industrielle Abwärme teilweise in Fernwärmenetze eingespeist. Um das vollständige Potential der Abwärme auszuschöpfen, werden aber in Zukunft auch andere Technologien zur Nutzung der Abwärme wie bspw. Phase-Change-Materials eine wichtige Rolle spielen. Der Vortrag erläutert die Potenziale der Abwärmenutzung sowie mögliche Technologien und geht auch auf denkbare Hemmnisse und fördernde Faktoren ein.

Vortragender:

M. Sc. Markus Fritz

Competence Center Energietechnologien und Energiesysteme, Fraunhofer-Institut für System- und Innovationsforschung ISI, Karlsruhe

Details

Datum:
November 17
Zeit:
18:00 - 20:00

Veranstaltungsort

Aula der Hochschule Esslingen, Campus Göppingen
Robert-Bosch-Str. 1
Göppingen, 73037 Deutschland

Newsletter

Hier können Sie unseren kostenlosen Newsletter abonnieren. Sie erhalten dann regelmäßig Informationen des Göppinger Technikforums per E-Mail, z. B. die Ankündigung unseres neuen Programms (zweimal pro Jahr) sowie die Einladungen zu unseren Vortragsveranstaltungen.